direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Forschung

Unser Ziel ist es, das Wesen guter Arbeitssysteme zu verstehen und zu fördern. Um dieses Ziel zu erreichen, reflektieren wir kontinuierlich den methodischen und theoretischen Werkzeugkasten der Arbeitswissenschaften sowie unsere Lehre und Forschungsagenda. Zwei Schritte sind dafür wesentlich.

Im ersten Schritt untersuchen wir die Praxis in Arbeitssystemen, um Probleme zu identifizieren und die zugrundeliegenden Herausforderungen zu verstehen. Da traditionelle Methoden wie Experimente oder Simulationen im Labor nur bedingt geeignet sind, um praxisrelevante Probleme zu identifizieren, erweitern wir den arbeitswissenschaftlichen Werkzeugkasten, u.a. indem wir Beobachtungen und Interviews im Arbeitsfeld durchführen. Und um die Herausforderungen zu verstehen, berücksichtigen wir nicht nur die den Problemen zugrundeliegenden menschlichen und technischen Faktoren, sondern auch deren sozio-kulturellen und historischen Kontext.

Im zweiten Schritt fragen wir auf Grundlage dieses Wissens und Verständnisses, was die wesentlichen Faktoren für ein gut funktionierendes Arbeitssystem sind, was diesen entgegensteht und wie sie gefördert werden können. Auf dieser Analyse basierend richten wir unsere Forschung und deren Anwendung strategisch an wesentlichen Erfolgsfaktoren aus, sodass unsere Arbeit den größtmöglichen Nutzen für das jeweilige Arbeitssystem entfalten kann.

In diesem Sinne verstehen wir die Arbeitswissenschaft nicht als eine angewandte Wissenschaft, die lediglich auf Probleme reagiert, die durch das Zusammenwirken von Mensch und (neuer) Technik entstanden sind. Vielmehr sehen wir die Arbeitswissenschaft als eine die Geschichte und Gegenwart von Arbeitssystemen verstehende und deren Zukunft mitdenkende Wissenschaft, die sowohl in den untersuchten Arbeitssystemen als auch in ihren dazu verwendeten Methoden und Theorien Entwicklungspotenziale aufzeigt und mitgestaltet.

Zur Zeit gehen wir diesen Schritten im Hinblick auf die medizinische Versorgung [1] sowie technische Innovationen [2] nach [weiterlesen...]

 

 

Anschrift

Fachgebiet Arbeitswissenschaft
Sekr. MAR 3-2
Raum 3.041
Marchstr. 23
10587 Berlin
Fon +49 (0)30 314 73 777
Fax +49 (0)30 314 73 772
christin.boeschow@tu-berlin.de [3]
Webseite [4]
------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.
Copyright TU Berlin 2008